pink chillies

FOOD, PHOTOS AND TRAVEL – LIFE IS WONDERFUL
Alltag | Meine Woche in Bildern

Meine Woche in Bildern – KW 15

April 17, 2016

Und so sah sie aus, meine letzte Woche.

Sankt Pauli Aufkleber
An der Promenade von San Sebastián grüßt Sankt Pauli! Und the Tofumaker.
Mauer in San Sebastian
Die Deutschen sind wirklich überall.
Riegel
Der Riegel schmeckte so fürchterlich!
Palme
Eine einsame Palme.
Leuchtturm
irgendwas mit Leuchtturm
Sonnenschirm
Espresso unter dem Sonnenschirm
Espresso
warten auf den Weiterflug
Blüten
rosa trifft blau
lesen in der Bahn
der Krimi von Liza Marklund war so spannend, dass ich beinahe meine Station verpasst habe
straßenkreide
keep smiling
Treppenhaus
Blick ins Treppenhaus
Blütenmeer
Blütenkonfetti
Früchte und Nüsse
Der Tag, an dem ich mein Müsli und die Milch vergass und somit nur Früchte und Nüsse zum Frühstück hatte.
Bibliothek
Nachdem ich bereits am Dienstag in der Bücherei war, gab ich am Freitag gleich wieder ein Buch ab, dass mir überhaupt nicht gefiel.
Kuchen
Letztes Meeting auf einem Freitagnachmittag. Wir haben es kurzerhand auswärts verlegt. Man denkt ja gleich viel besser, wenn es Kuchen gibt (glutenfrei, wohlgemerkt)!
günstig, fair, Abi, sechzehn...
zuverlässig, fair, Abi, elf…
Baum mit weißen Blüten
der Baum sieht in seinem weißen Kleid so unnatürlich aus
blaue Hortensie
eigentlich habe ich Hortensie für den Balkon gekauft, aber nun steht sie bereits seit einigen Wochen im Flur und passt sehr gut dort hin.
Sushi
Sushi night
Kaktusart
ich weiß nicht so richtig, was ich mit dieser Pflanze machen soll. Nachdem sie im Wohnzimmer vor sich hin vegetierte, habe ich sie am Freitag einfach in den Regen gestellt. Jetzt sieht sie besser aus.
Ford custom cab
custom cab
Schatten
Schattenspiele
Tanne
Die Tanne erinnert mich an Berge mit schneebedeckten Gipfeln
Crumble
Krumple zum Frühstück
Treppen
aufwärts
Morgenlicht
Morgenlicht

Happy Sunday,
xoxo
Christine

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.