Category Archives: vegan

Maracujá Smoothie Bowl

Hi! Woher kommst Du eigentlich?

Als ich die Schlagzeile “Woher kommst du eigentlich?” gelesen habe, betrachtete ich einige Zeit lang die Fotos und dachte über die Pantone Farben nach, während ich meine Smoothie Bowl löffelte.

Unzählige Male hat man mir diese Frage gestellt, als ich in Kanada, Thailand, Neuseeland oder Amerika Urlaub machte, um nur einige Länder zu nennen. Manchmal hob ich mich eben durch meine Hautfarbe durch die Einheimischen ab oder man hörte einen Akzent, den man immerhin einem Land in West- oder Nordeuropa zuordnen konnte. Mich hat die Frage nie gestört, denn sie hat stets einen tollen Einstieg zu einem lockeren Gespräch gefördert. Weltmeister im ungezwungen Smalltalk sind eindeutig die Amerikaner, dicht gefolgt von den entspannten Australiern. I like it!

Maracujá Smoothie Bowl
Continue reading

Taboulé Quinoa Salat

Freitag! Habt Ihr schon Pläne fürs Wochenende? Ich würde super gerne nach Berlin fahren, um ein wenig Bummeln zu gehen, aber da wir am Samstag eine endlos lange To-Do Liste haben und die Sonne sich erst am Sonntag blicken lassen soll, bleiben wir wohl in Hamburg! Dabei würden ausgedehnte Spaziergänge in neuer oder anderer Umgebung meinem Rücken so richtig gut tun. Denn der quält mich momentan ordentlich.

Die erste Woche des Mutterschutz ist übrigens wie im Flug vergangen und ich muss sagen, dass ich mir so auch das Rentnerleben vorstelle. Es ist unglaublich, wie viel ich um die Ohren habe. Man kommt einfach zu nichts. Einkaufen, Arztbesuche, den neuen Personalausweis abholen, ein spontaner Friseurbesuch, endlose Stunden vor dem Rechner, um an den Hochzeitsvorbereitungen für meine Freundin zu arbeiten oder aber endlich noch schnell ein paar Fotoalben aus den letzten Urlauben zu kreieren. Überhaupt treibe ich mich momentan sehr gerne auf Fotogestatlungsseiten herum und verliere mich tatsächlich in der Zeit, denn schließlich muss ich ja ganz genau schauen, ob es nicht das eine oder andere Produkt gibt, dass ich dringend benötige. Nebenbei shoppen ich dann noch für das Baby die letzten Basics bzw. beschäftige mich mit der Auswahl der richtigen Wickeltasche. Oh mein Gott, sind die alle hässlich und unförmig. Inzwischen bin ich soweit, dass ich mir vielleicht einfach nur einen Rucksack kaufe und die paar Utensilien, die man so braucht (und da weiß ich noch nicht mal, was das außer Pampers, einer Wickelunterlage und Wechselklamotten so sein soll), separat zu lege.

Taboulé Quinoa Salat
Continue reading