12 von 12 am 12. November 2017

Mit Beginn meines Mutterschutz und darauf anschließender Elternzeit war für mich klar, dass ich keinen 12 von 12 Beitrag mehr verpassen werden. Zeit genug für Fotos habe ich dann ja! Hahahaha, die Zeit vielleicht, aber daran zu denken, dass der zwölfte eines Monats da ist, den habe ich jedes Mal sauber verpasst. Heute habe ich ehrlich gesagt auch nur dank Izzie und ihrer Instastory daran gedacht.

Dabei hat heute meine liebe Freundin Anja Geburtstag! Happy Birthday my dear ♥ Aber selbst das ließ bei mir nicht sofort die Glocken läuten. Nun ja, lange Rede kurzer Sinn, hier sind meine 12 von 12. Wem das nichts sagt, kann bei Draußen nur Kännchen von Caro mehr darüber lesen.

Guten Morgen Hamburg!



Zwei Zähnchen!

Zum Frühstück gibt es Crumble. Außerdem teste ich (glutenfreie) Hafermilch. Oh mein Gott, ist die lecker.

Yes! Ich putze das Badezimmer und freue mich insgeheim schon auf das nächste Entspannungsbad.

Ich habe ein Osterei gefunden! Dabei steht doch schon fast Weihnachten vor der Tür.

Der Farn ist mir ins Auge gesprungen.

Sonnig, könnte man das Wetter für Hamburger Novembertage bezeichnen.

Haylee und ich spazieren durch den Buchenwald und ich halte Ausschau nach Tieren. Nicht weit entfernt wird vor Wildwechsel (Rehen) gewarnt. Ha, ich habe hier in all den Jahren noch nie ein Bambi und seine Freunde gesehen. Ich nehme an, dass es bereits vor langer Zeit ausgewandert ist.

Mitten im Wald schläft mir das Baby ein. Offensichtlich ist es zu langweilig.

So viel Laub! Ich mag die Buchenblätter unglaublich gerne. Allerdings nur draußen im Wald.

play date

Ich liebe meine neue Pflanze, die ich von Anna geschenkt bekommt habe. Was ich weniger liebe, ist die dunkle Jahreszeit. Ich habe heute Nachmittag mein neues Stativ getestet, das wirklich toll ist. Aber es fehlt einfach das natürliche Tageslicht. So habe ich das Foto also in schwarz-weiß konvertiert, da ich die Aufnahme ansonsten fürchterlich fand.

Mehr 12 von 12 Beiträge findet Ihr wie immer bei Caro!

Süße Träume Ihr Lieben,
xoxo
Christine

One comment

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *