Meine Woche in Bildern – KW 9

Und so sah sie aus, meine letzte Woche.

In meinem Treppenhaus wohnt eine kleine Marienkäfer Kolonie.

Marienkäfer

Das Schaufenster ist also weg.

SChaufenster

Lunchtime! Reste vom vorherigen Abendessen – Pasta mit Auberginenhacksoße, getoppt mit Salat und Dressing!

Pasta mit Hacksoße und Salat

Warten auf den Bus

Birkenbäume

Es wurden Teebeutel im Bus verschenkt, da dieser eine neue Strecke fährt.

Teebeutel HVV

Verbrannte Cookies

Verbrannte Cookies

Roadtrip gen Norden!

Autobahnabfahrt Itzehoe Süd

Ehrlich gesagt kann ich mich nicht daran erinnern, dass es in und um Itzehoe jemals keine Baustelle gab.

Brücke Itzehoe_

Ich liebe die Weite in Sankt Peter-Ording.

Sankt Peter Ordning

Gräser! Jedes Mal überlege ich, ob ich nicht ein paar davon mit nach Hause nehmen sollte. Und jedes Mal lasse ich sie stehen, weil die gesamte Hintergrundkulisse nicht ins Auto passt.

Gras

Auf dem Deich wehte ein beißender, eisiger Wind.

Deich Böhl

Ich wäre ja zu gerne über den Zaun geklettert und hätte mir die Wiesen genauer angeschaut.

Salzwiesen

Jedes Mal, wenn ich den Leuchtturm von Böhl sehe, bin ich mir nicht sicher, ob ich ihn schick oder hässlich finde.

Böhler Leuchtturm

Wir haben Gosch geentert und es uns gut gehen lassen.

Wein bei Gosch

Scampi!

Scampi Gosch

Der Rest!

der rest

Nach einer längeren Pause, haben wir am Strand das etwas andere Selfie gemacht.

Schuhe im Strand

Die Flut kam und spülte Muscheln an den Strand.

Muschel

Warme Farben in der Nachmittagssonne

Pfahl im Sand

Bei diesen Temperaturen und dem Wind, konnte ich mir kaum vorstellen, dass im Hochsommer Kinder auf dem Spielplatz dort spielen. Ich war früher selbst auch hin und wieder auf der Schaukel unterwegs (gut, Ihr müsst Euch jetzt einfach mal die Schaukel in dem Gestell vorstellen. Die ist jetzt natürlich abgeschraubt, damit sie nicht davon weht).

Strandspielplatz im Winterschlaf Sankt Peter Ordning

Pfahlbauten

Holzbühne Sankt Peter Ordning

ich mag die Landschaft am Meer wirklich gerne

Dünenlandschaft Sankt Peter Ording

Wir haben längere Zeit über die Schreibweise des Schilds diskutiert. Heißt es nun -segelgebiet im Sinne von Strandsegelgebiet oder ist es nur ein einfaches Segelgebiet?

Strandbuggy- und segelgebiet Sankt Peter Ordning

Dünen faszinieren mich immer!

Dünen Sankt Peter Ording

Hello Blondie!

Hund am Strand

Im Radio erzählten sie übrigens, dass orange und aquamarine DIE neuen Farben der Saison sind. Daran musste ich spontan denken, als wir an der Müllkiste vorbeigingen.

Müllkiste

Ein letzter Blick aufs Meer!

Meer Sankt Peter ORding

Kätzchen!

Kätzchen Blumenladen

Ich hatte so einen Appetit auf Pommes und dann schmeckten sie ganz fürchterlich.

Pommes Jim Block

Spiegelungen in der Pfütze!

Wolken und Baum in der Pfütze

Ich wünsche Euch noch einen tollen Sonntagabend! Genießt ihn! Ich werde jetzt gleich das Abendessen zu bereiten. Es gibt Salat mit Pilawreis und Lammbratwürstchen. Und bei Euch?

xoxo
Christine

2 comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.