pink chillies

FOOD, PHOTOS AND TRAVEL – LIFE IS WONDERFUL
Meine Woche in Bildern | Reisen

KW 18 – Meine Woche in Bildern

Mai 5, 2013

Der April verabschiedete sich, wie es sich gehört. Mit einem kräftigen Frühlingsregen, abgelöst durch einen tollen Regenbogen und Sonnenschein. Und nun ist er schon da, der Mai.

Wie die letzte Woche bei mir aussah, seht Ihr hier. Und bei Euch?

Regenbogen am Montagabend und ein freier Wunsch!

20130505-191220.jpg

Nach jedem Regenguss scheint auch irgendwann wieder mal die Sonne

20130505-191456.jpg

ein VW Käfer Cabrio – der Inbegriff von Sommer und Kindheit

20130505-191511.jpg

Sonnenuntergang am Dienstagabend

20130505-191518.jpg

Spontan sein ist alles! Mit der Bahn über den Nord-Ostsee-Kanal auf dem Weg nach Sylt. Denn Tagesausflüge bringen so viel Spaß!!!

20130505-191550.jpg

Reiseproviant und Lektüre (wer nicht plant hat auch kein Essen)

20130505-202343.jpg

wichtiger Hinweis! Am 1. Mai ist ein Feiertag – wäre ja auch sonst keiner drauf gekommen

20130505-191530.jpg

Sylter Austern

20130505-192903.jpg

wer baut mit mir die nächste Sandburg?

20130505-191543.jpg

gut, wenn wenigstens eine(r) den Überblick behält

20130505-191559.jpg

die knallrote Hose auf dem coolen Rad gefällt mir wirklich gut

20130505-192810.jpg

habt Ihr Zeit? Dann lasst uns eben die Erde retten!

20130505-192819.jpg

Möwen dürfen am Meer einfach nicht fehlen – auch wenn sie einem das Essen klauen.

20130505-192920.jpg

Orgelpfeifen

20130505-202421.jpg

Flugzeug gesichtet!

20130505-192827.jpg

die letzten Kirschblüten in diesem Jahr. Im Hintergrund bekommt die Kastanie endlich ihr grünes Kleid.

20130505-192840.jpg

Faszination! Warum genau hängt eigentlich so ein kaputter Spiegel mitten im Restaurant?

20130505-192850.jpg

Sonnenaufgang am Donnerstagmorgen

20130505-191536.jpg

Den Arbeitsplatz nehme ich. Kann bitte noch jemand WLAN legen? Danke!

20130505-192910.jpg

Magnolie, Du blühst so schön!

20130505-192845.jpg

  1. Die Glitzer-Orchidee ist ja schön. Um Eure Nähe zum Meer beneide ich Euch schon, mal eben einen Ausflug nach Sylt, Cuxhaben oder whatever machen zu können ist schon toll. Ich hoffe, Ihr habt den gestrigen Feiertag auch gut genutzt.
    LG
    Isabel

    1. Dieses Mal nicht! Nach dem letzten Jahr habe ich zu Ausflügen an Himmelfahrt erst mal genug. Früh morgens ging es damals mit dem Zug nach Westerland. Nach drei Stunden Fahrt fühlte ich mich vollkommen betrunken und benebelt, obwohl ich keinen Schluck Alkohol getrunken hatte. Dafür der gesamte Zug. War etwas anstrengend…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.