Fünf Freitagslieblinge am 25. August 2017

Lange ist es her, dass es hier einen Beitrag gab. Ich war in den letzten Wochen so übermüdet und lustlos, dass ich außer zum Spazierengehen und Einkaufen nicht mehr Kraft für andere Dinge hatte. Nun melde ich mich also mit den Freitagslieblingen zurück und hoffe, ganz langsam in meinen Blogrhythmus zurück zu finden.

Mein Lieblingsbuch der Woche ist Pitter Patter Penguin. In kräftigen Farben werden die Freunde des Pinguins vorgestellt, wie zum Beispiel die Robbe „Fluffy Puppy Seal“. Ein wunderschönes Knisterbuch, dass mich vermutlich wesentlich mehr begeistert als Haylee.

Mein Lieblingsessen der Woche ist Spagetti mit frischer Tomatensoße und Scampi! Während ich im Winter zu Tomatensoße aus dem Glas greife, koche ich diese im Sommer gerne selbst ein. Wann sonst gibt es endlich aromatische und süße Tomaten?

Mein Lieblingsmoment mit dem Baby war die Kuschel- und Lacheinheit auf dem Bett. Haylee ist jetzt kitzelig und hat so herzlich gelacht, dass ich dahin geschmolzen bin. Da ich davon kein Foto habe, gibt es stellvertretend ein anderes gewählt.

Mein Lieblingsmoment für mich allein war das Einrenken beim Arzt. Ich habe mir diese Woche einen Wirbel ausgerenkt und habe immer noch recht starke Schmerzen. Doch als es Mittwoch einmal ordentlich knackte, fühlte ich mich wie im siebten Himmel. Nächste Woche starte ich dann mit der Krankengymnastik und hoffe, die Schmerzen ins Nirwana zu schicken.

Die Inspiration der Woche habe ich bei Tracy gefunden. Tracy hat in den letzten Wochen viel mit ihrem Tuschkasten gearbeitet (Ihr könnt es u.a. in ihrem Wochenrückblick, aber auch den Insta Storys sehen). Ihre Arbeit mit den Wasserfarben hat mich veranlasst, ebenfalls ein wenig den Pinsel zu schwingen und eine eigene Postkarte zu gestalten. Es war herrlich entspannend.

Mehr Freitagslieblinge findet Ihr bei Ana.

Happy Weekend
xoxo
Christine

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *