Ambitious Kitchen’s Best Paleo Chocolate Chunk Cookies

Momentan habe ich nachts echte Einschlafschwierigkeiten, obwohl oder gerade weil ich so müde bin. Wenn das Baby gestillt ist und friedlich neben mir wieder einschlummert, liege ich häufig wach neben ihr. Auf einmal atmen mir der Mann und das Kind zu laut und zack sausen die Gedanken wie eine Achterbahn durch meinen Kopf.

Plötzlich muss ich ans Büro denken, was wirklich abstrus ist, da ich seit Anfang März ein arbeitsfreies Leben führe. Allerdings bekomme ich die wichtigsten News natürlich weiterhin durch meine Lieblingskollegen mitgeteilt, die meist nicht sehr erfreulich sind, sondern mich wie wild den Finger an den Kopf tippen und mich sagen lassen „Ich glaube, ich spinne!“. Während ich da liege, überlege ich, ob ich mich am nächsten Morgen ins Auto setzen sollte, um Hans-Günther oder Klaus-Dieter mal ordentlich die Leviten zu lesen.

Paleo Chocolate Chunck Cookies

Manchmal denke ich aber auch über zukünftige Blog-Artikel nach und schreibe diese gedanklich vor. Blöd nur, dass mir all die schönen fluffigen Formulierungen nachts dann doch wieder verloren gehen und ich am nächsten Morgen mit kleinen Augen grimmig auf meinen Computer starre.

Continue reading

Meine Woche in Bildern – KW 28/2017

Und schon wieder ist eine Woche ins Land gezogen. Verrückt, wie schnell die Zeit auf einmal wieder rennt.

Die Woche war turbulent mit Höhen und Tiefen. Ich wollte viel mehr erleben, vor allen Dingen hier mal ordentlich was auf dem Blog schaffen, an Berlinmittemoms Freitagslieblingen teilnehmen, reichlich backen und vieles mehr. Nichts davon habe ich geschafft, die Prioritäten lagen woanders.
Continue reading

Meine Woche in Bildern – KW 26

Schön war sie, unsere letzte Woche.

Am Montag haben wir einen ausgedehnten Spaziergang durchs Blankeneser Treppenviertel gemacht. Da man mit dem Kinderwagen so schlecht die Treppen befahren kann, haben wir den Weg auf der Straße gewählt, auf der auch die Bergziege fährt. Die Bergziege ist ein kleiner Bus, der sich durch die Einbahnstraße mit den zahlreichen Kurven herunter an die Elbe schlängelt. Einen Fußweg gibt es nur teilweise, sodass man in möglichen Parklücken die vorbeifahrenden Autos abwarten muss. Montagmittags ist dort zum Glück nicht viel los.
Continue reading