Meine Woche in Bildern – KW 06

Und so sah sie aus, meine letzte Woche.

Endlich schien wieder die Sonne! Was Ihr auf dem Foto nicht erkennen ist, ist der verrückte Schlepperfahrer. Erst pest er mit 180 Sachen die Elbe flussabwärts, um dann kurz vor Wittenbergen zum Stehen zu kommen. Vermutlich hat sein Kollege über Funk zu ihm gesagt “Karl-Heinz, dass Schiff ist eine halbe Seemeile hinter Dir. Halt mal an!”. Dann legte er den Rückwärtsgang an und tuckerte langsam auf den Frachter zu, der ihm irgendwann ein dickes Tau zuwarf.

Elbe am Nachmittag

Auf einmal stand da ein Mann mit Fluppe im Baum und sägte fröhlich an den Ästen!

Baum wird gefällt

Kurze Zeit später waren die Bäume dann weg.

Baum ist gefällt

Der Tümpel!

Tümpel

Ich habe bei IKEA Kisten zurückgegeben und nichts Neues gekauft! Leider sprach mich von den Süßigkeiten nichts an.

Süßigkeiten Regal IKEA

Die Initialen meiner Freundin!

VS Rohwasser

Die dunkele Regenfront setze zumindest Teile von Hamburg ordentlich unter Wasser bzw. Hagel.

Regenfront Bahnhof

eine Herzpfütze!

Herzpfütze

Linsen mit Pommes – ein absolut verrücktes Abendessen, aber sehr lecker!

pommes mit LInsen

Als Kind bin ich zu gerne an der Stange in der S-Bahn rum geturnt, aber meistens hat die Mama es verboten.

S-Bahn-

Spiel mit mir!

Hund

Lieblingsplatz – irgendwie ist er schief

Lieblingsplatz

Gegenlicht

Geländer im Gegenlicht an Elbe

Der Baum steht regelmäßig unter Wasser. Vielleicht geht es ihm deshalb so gut.

Baum an Elbe

Ich glaube kaum, dass aus diesem Kaugummiautomat noch jemand etwas kauft. Der sieht so schmuddelig aus.

Kaugummiautomat

Ich war im Stoffladen und habe ein Geschenk gekauft. Schwarz-weiß find ich ja klasse. Allerdings wüsste ich nicht, was ich mir aus diesen Mustern nähen lassen sollte.

Stoffe und Stil

Platten!

Schubkarre

Hamburg zeigt Flagge! Gut so!

Spieglung in einer Pfütze

ich mag die Nachmittagsschatten

Schatten

Der Hund hat den Stock wie wild geschüttelt.

Hund mit Stock im Maul

Wer wohl die Schaufel dort vergessen hat? Und viel wichtiger! Ist dort ein Schatz vergraben?

Schaufel

Ob wohl jemand jemals eine Münze einwirft? Und was schaut er sich dann an?

Fernrohr Eiderstedt

Ich mag das geschwungene Geländer.

Geländer Eiderstedt

Welch ein Glück bin ich kein Fischer. Bei dem Wellengang würde mir ganz schlecht werden.

Hafen Eiderstedt

Wolkenbruch

Nordsee im Wolkenbruch

Die Möwen waren wohl verreist. Es war weit und breit keine zu sehen. Oder sie sind verhungert.

Möwenfuttern Verbot

Außerhalb der Saison, hat die Fischbude selbst am Wochenende geschlossen. Schade find ich es nicht, da die Brötchen nie appetitlich aussahen.

Eiderstedt Imbiss

Cheers!

Processco

Schnell noch das Geschenk im Kofferraum eingepackt. Und das bei Schneegestöber.

Geschenk im Kofferraum einpacken

Was?

was

Wir haben Schreibschrift wie zu Grundschulzeit geübt und sind am kleine x fast verzweifelt. Ich war so dicht dran.

Espresso

Lasst es Euch gut gehen und habt eine wundervolle Woche,
xoxo
Christine

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *